Hot Chilis: Vroege für Weiss

Die Hot Chilis geben verschiedene Kadermutationen bekannt.

logo_hotchilis

Aus beruflichen Gründen musste Janine Weiss leider ihren Rücktritt bekannt geben.

Die Hot Chilis freuen sich im Gegenzug, folgende Neuverpflichtung für die laufende Saison bekanntzugeben. Willemijn Vroege wechselt per sofort zu den Chilis. Die 23-Jährige genoss ihre Unihockeyausbildung bei Piranha Chur bevor sie 2012 studienbedingt in die Dietliker-U21 wechselte. In der Saison 2015/2016 spielte die niederländische Nationalspielerin bei Zug United in der NLA bevor sie dann zurück in ihrer Heimat bei Sonics Amersfoort auf Punktejagd ging. Seit 2014 gehört Vroege zum Stamm der holländischen Nationalmannschaft.

Ausfälle

Anna Tschudin, welche auf diese Saison hin von der Dietliker-U21 zu den Chilis wechselte, fällt die ganze Saison verletzt aus. Die 21-Jährige musste sich anfangs Saison einer Hallux-Operation unterziehen, bei welcher der Heilungsprozess leider nicht wunschgemäss verläuft. Zu allem Unglück brach sich Tschudin auch noch den Fuss. Das Ziel ist es nun, auf nächste Saison hin fit zu werden.

Auf sehr gutem Weg ist dafür Sara Rogenmoser. Nach einer erfolgreichen Kreuzbandoperation verläuft der Aufbau bestens und die 21-Jährige kann bald wieder ins Teamtraining einsteigen.

Quelle: Hot Chilis

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*