Schweizerinnen unter den heissesten Transfers!

Die schwedische Website www.innebandymagazinet.se hat eine Liste mit den 15 heissesten Transfers dieses Sommers veröffentlicht. Auch drei Schweizerinnen sind darin zu finden!

Der Wechsel von Corin Rüttimann zu Endre gehört zu den heissesten Transfers dieses Sommers (Foto: Florian Büchting, www.unihockey-pics.de)
Der Wechsel von Corin Rüttimann zu Endre gehört zu den heissesten Transfers dieses Sommers (Foto: Florian Büchting, www.unihockey-pics.de)

 

Platz 2: Corin Rüttiman, Endre
Ein Supertransfer von Endre! Corin Rüttimann war bereits im letzten Jahr auf dem Weg zu Endre, eine Verletzung verhinderte aber den Transfer. Rüttimann ist eine komplette Spielerin, die sehr nützlich sein wird für die Gothländerinnen.

Platz 13: Michelle Wiki, Uppsala
Newcomer Uppsala hat einen spannenden Transfer gemacht. Es glückte, eine der interessantesten Spielerinnen der Schweiz zu holen. Michelle Wiki kann ein Ausrufzeichen in der Superliga und eine Schlüsselspielerin beim Newcomer werden.

Platz 15: Sarah Altwegg, Endre
Eine spielintelligente Spielerin mit technisch begabten Händen. Es wird richtig interessant sein ihre Entwicklung in der Superliga zu beobachten.

Weiter:

Platz 5: Jonna Mäkelä, KAIS Mora
Mit Jonna Mäkelä hat sich KAIS Mora einen ausgesprochen starken Torhüter mit internationaler Erfahrung geholt. Mäkelä ist seit längerem die Nummer 1 im finnischen Tor. Mit diesem Zuzug verfügt das Team aus Dalarna über zwei sehr starke Torhüterinnen.

Auf dem ersten Platz landet die Verpflichtung von Emelie Wibron. Diese verliess ihr langjähriges Team IKSU für Pixbo Wallenstamm. Weitere spannende Spielerinnen der Liste sind Johanna Hultgren (wohl eines der grössten Talente des schwedischen Unihockeys), Adina Augustsson (stammt wie Hultgren aus der Talentschmiede Hagfors (Unihockeyschule) und gilt ebenfalls als grosses Talent) sowie Sara Steen (trotz ihren 18 Jahren bereits mehrjährige Erfahrung aus der höchsten Liga).

Spannend ist auch, dass der Transfer von Laura Kokkonen keinen Eingang in die Liste gefunden hat. Die Finnin wird die schwedischen Unihockeykenner wohl noch zünftig überraschen.

Quelle: www.innebandymagazinet.se

Comments are closed.